KONGRESSWERK

Information – Motivation – Emotion – Training

Individuelle und außergewöhnliche Tagungslocations in ehemaligen Fabriken und Lagergebäuden sind heute ein weltweiter Trend. Dieser Trend nahm ursprünglich seinen Anfang in New York, mit dem damals revolutionären Wohnstil der sogenannten Loft-Wohnungen.

Wer diese individuelle und außergewöhnliche Tagungsatmosphäre sucht, hat mit dem KONGRESS & KULTURWERK-fichte in der Landeshauptstadt Magdeburg das Richtige gefunden. Historisches Industrieambiente mit Erlebnischarakter. Wohlfühlende Ästhetik verbunden mit Funktionalität. Der besondere Charme vergangener Industriekultur, die symmetrisch raumbildenden, großzügig angeordneten Stützen und die hohen Decken werden Ihnen und Ihren Gästen etwas ganz Besonderes bieten.

Die hochwertig ausgeführte Sanierung und die Charakteristik der Säle und Räume ermöglicht es, auch ohne kostenintensiven Zusatzaufwand, fast jede Veranstaltungsform zu etwas Besonderem zu machen.

Allgemeines:
Die ebenerdigen und barrierefreien Meeting & Eventbereiche in der voll befahrbaren Halle West, lassen sich bis max. 2000 qm in einem durchgehenden Saal zusammenlegen oder mittels hydraulischer und schalldichter Hubtoranlagen in 3 getrennte VA Bereiche, zuzüglich 250 qm multifunktionalem Foyer, zu unterteilen.

Alle Bereiche sind separat von Außen mit eigenen Eingängen oder zentral über das Foyer zu erreichen. Sie entscheiden, ob sie die Räumlichkeiten tageslichtdurchflutet oder voll verdunkelt inszenieren möchten.

Zusätzlich sind in der Halle West im EG 4 Workshopräume zwischen 180qm und 75 qm, mit Raumhöhen von 4,00 Metern, vorhanden. Weiterhin besteht die Möglichkeit, bis zu 4 getrennte Workshopräume mit gesamt ca. 600 qm und einer Höhe von 8,00 Metern, in der benachbarten Halle Ost zu realisieren.

400 kostenfreie Parkplätze befinden sich unmittelbar vor dem Gebäude.

Erschließung:
fikowe-2Foyer und Empfangsbereich sind alternativ auch als Lounge oder Ausstellungsfläche nutzbar und ermöglichen einen direkten Zugang zu jedem unserer voll ebenerdigen und befahrbaren, getrennten Veranstaltungsbereiche. Jeder Veranstaltungsbereich ist gekennzeichnet durch ein eigenes Flair und Profil. Backstagebereiche und voll eingerichtete Produktionsbüros sind im 1.OG des Gebäudes angeordnet und ebenfalls von Innen und Außen zugänglich.

Technik:
fikowe-1Techniker für Mediensysteme, Ton, Bild, Licht und Messebauer sind von den mehr als umfangreich vorhandenen elektrischen Anschlussmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich begeistert. Architekturbeleuchtung Innen/Außen, sowie eine dimmbare Tagungs- und Raumbeleuchtung, sind fest installiert. Ausreichende Hängepunkte in einer Höhe von 9,00 Metern mit je 3 x 600 kg Nutzlast befinden sich im Mittelschiff in einem Achsmaßabstand von 4,50 Metern. Dies erlaubt unkompliziert den Einbau von umfangreichem Rigging.

Event Catering:
Um trotz der Größe einen perfekten Service am Gast zu gewährleisten, sind überall, teils auch im Boden, versenkte Anschlussmöglichkeiten für Strom, Wasser, Abwasser, teilweise mit Gasanschlüssen für Live-Cooking Einsatzmöglichkeiten, verteilt.
Jeder Saal verfügt bei getrennter Nutzung über eigene Cateringvorbereitungsräume. Wir sind grundsätzlich Cateringfrei, bieten Ihnen aber in Zusammenarbeit mit lokal renommierten Unternehmen auch ein Gesamtdienstleistungspaket an.

Alle angebotenen Flächen sind voll variabel nutzbar und enthalten keinerlei feste Einbauten. Somit lassen sich alle Bühnen, Servicetresen und Buffetstrecken frei platzieren.

Zufahrtsmöglichkeiten und Parkplätze:
24Das Grundstück in einer Größe von gesamt 25.000 qm liegt hervorragend angebunden in einer gediegenen und begrünten Nachbarschaft mit gemischter baulicher Nutzung. Komplett eingefriedet verfügt es über 2 getrennte Ein- und Ausfahrten mit jeweiligem Security-Point. Diese können für Gäste auch als Info-Point bei der Anfahrt genutzt werden.

KONGRESSWERK Impressionen

Wo früher Feuer, Rauch, Lärm und Schweiss ständige Begleiter harter körperlicher Arbeit waren, ist heute Raum für besondere Anlässe und Stunden.

 

KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen KONGRESSWERK Impressionen